Sizilien

 Sizilien ist die größte Insel Italiens. Sie ist durch die Straße von Messina vom italienischen Festland getrennt.

Sizilien ist mit allen Vorzügen der Natur gesegnet: es gibt Berge, Hügel und vor allem das Meer, das mit seinen unglaublichen Farben, seinen klaren Fluten.

Über die Insel thront der Vulkan Ätna.

Der Ätna ist mit rund 3323 Metern über dem Meeresspiegel der höchste aktive Vulkan Europas. Er liegt auf der italienischen Insel Sizilien zwischen Catania und Messina.

 

Direkt am Anreisetag begrüßte uns der Vulkan mit einen ausgiebigen Aschenausbruch. Überall regnete es kleine Steine. Es war ein wenig so wie sehr starker Schneefall – nur alles in schwarz.